Tutorial: Der Herbst kehrt ein…

… und Mutter Natur schmeißt uns freudestrahlend Material vor die Füße – oder auf den Kopf!
Nachdem ich freudig wie ein kleines Kind meinen umgeschlagenen Pullbund mit einem Haufen Kastanie, Eicheln, Haselnüssen und diesen komischen roten Beeren gefüllt habe, dachte ich „Tja… und jetzt?“

Wohnungstür Material

Ich kann euch verraten: Mir kam eine super Idee! Da ich bald in mein erstes eigenes Heim ziehe und nun endlich eine eigene Wohnungstür habe, verbinde ich einfach das praktische mit dem nützlichen und bastel mir einen kleinen Türhänger! Ganz einfach gemacht: 21 Wollfäden von beliebiger Länge zurecht schneiden, oben drei Stäange fassen und ein paar cm gemeinsam flechten. Dann nach und nach drei einzelne Fäden abtrennen, den Rest weiterflechen bis am Ende nur noch drei Fäden übrig sind. Alle Stränge solange flechten wie es dir gefällt (es sollte noch ein wenig Restfaden übrig bleiben, um die Kanstanien festzumachen), dann einen Knoten zum fixieren rein.

Wohnungstür flechten

Nun mit einer Nadel durch die Kastanien picken. Das stellte sich recht schwierig da, aber mit ein bisschen Geduld – und manchmal ein wenig Gewalt 😀 – geht das letztlich doch ganz gut. Einen der drei Fäden durch das gebohrte Loch ziehen und mit den anderen beiden auf der anderen Seite fest verknoten.

Oben in den dick geflochtenen Teil habe ich die roten Beeren gesteckt. Mal sehen wie lange sie halten.

Außerdem habe ich im Lidl-Angebot kleine Wäscheklammern mit Sommenblumen aus Filz drauf gefunden und an die Flechten gesteckt. FERTIG!

Wohnungstür girlande

Advertisements

4 Kommentare zu “Tutorial: Der Herbst kehrt ein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s