Nanu, was hoppelt denn da…

…Es ist der kleine Lenny Langohr! Nun guck doch nicht so schüchtern! Dir tut ja niemand was.

Ist er nicht goldig? Für Ostern ist er zwar etwas früh dran, aber so kann er schon mal gucken wo die besten Verstecke für bunte Ostereier sind 😀

Du möchtest dir einen Lenny Langohr häkeln? Dann schau mal unter „meine Anleitungen“.

IMG_8269Lenny Langohr

Kennst du eigentlich schon die choconili Facebookseite? Schau doch mal vorbei – https://www.facebook.com/Choconili

Und hast du auch die choconili-App auf deinem Handy? Damit wirst du über alle Facebook-Eintragungen informiert und kannst meine Anleitungen auch von unterwegs aus lesen. Gib einfach mal im App- bzw. Playstore „choconili“ ein und schon hast du meine App gefunden.

Und zum Abschluss: Frohes neues Jahr 2015!

Advertisements

7 Kommentare zu “Nanu, was hoppelt denn da…

  1. Guten Morgen meine liebe ❤
    Lenny Langohr gefällt mir ausnehmend gut! Deine herrliche Kreativität, immer wieder neue "Liebhabtiere" zu erfinden, bewundere ich sehr und kleben mir jedesmal ein neues Schmunzeln mit Ohh und Ahh und Toll auf meinen Mund 😉
    Wünsche dir einen wunderbaren Start in den heutigen Samstag
    Liebe Grüße
    Heike

    Gefällt mir

  2. Hallo ! Ich finde den Langohr einfach zuckersüß und würe geren ein paar davon häkeln für eine Kinderlaukämiestation ind bethel … darf ich das ?

    Gefällt mir

    • Hallo Anika, sehr lieb dass du fragst! 🙂 das darfst du gerne machen. Gegen einen guten Zweck habe ich nie etwas einzuwenden. Vielleicht magst du mir ja ein Foto von deinen Lennys schicken, wenn du fertig bist 🙂 ich habe allerdings noch einen Fehler in der Anleitung entdeckt und korrigiere ihn heute Nachmittag. Lade die Anleitung also lieber heute Abend oder morgen runter.
      Liebe Grüße und viel Spaß

      Gefällt mir

  3. hallo liebe choconili, ich finde den kleinen Lenny Langohr zu süß und habe mir direkt die Anleitung heruntergeladen. Vielen Dank dafür. Jetzt habe ich leider das Problem, dass ich den Kopf nicht genauso hinbekomme wie Du ihn auf den Fotos abgebildet hast. Ich bekomme die Rundung der Nase in weiß nicht so weit hochgezogen wie Du sie gemacht hast. Meins ist viel flacher. Ich habe es schon 3 mal neu gehäkelt aber ich bekomme es einfach nicht hin. Es ist flach wie ein Teller in weiß. Vielleicht kannst Du mir weiterhelfen. Ich würde mich sehr freuen. Vielen Dank schon mal im Voraus und ein schönes Wochenende. Liebe Grüße Ellen Burgmer

    Gefällt mir

  4. das ist der süßeste selbst gehäkelte Hase den ich jemals gesehen habe ❤
    habe mir auch die Anleitung geladen und werde ihn für meine liebste Kollegin zum Abschied häkeln (sie liebt selbstgemachtes und weiß so eine Arbeit zu schätzen!) jetzt gehe ich gleich Wolle kaufen und dann lege ich los bin schon ganz gespannt ob ich ihn auch so toll hin bekomme 🙂
    Vielen lieben Dank schon mal :*

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s